Running Clinic

Die Running Clinic steht für ein eigens von spezialisierten Physiotherapeutinnen entwickelte moderne Art des Trainings in der Schwangerschaft und nach der Geburt. Dieses unterstützt Frauen optimal in der Schwangerschaft als auch in der Zeit danach. 

Im Zuge der Running Clinic biete ich “Moms to be” (Trainnig in der Schwangerschaft) als auch “Moms back on Track” (Rückbildungsgymnastik) Workouts outdoor als auch online an. 

  • Hierbei handelt es sich um ein offenes Kurssystem. Das heißt, es gibt keine fixen Kurstage, sondern Sie trainieren wann es für Sie zeitlich gut passt und zahlen auch nur für die Kurse an denen Sie teilnehmen. 
  • Eine Einheit dauert 60 Minuten und kostet 15€. Nach 9 absolvierten Einheiten erhalten Sie eine gratis Einheit! 9+1 gratis!!
  • Alle Gruppen sind Mix-Gruppen, das bedeutet, dass Schwangere und (frisch gebackenen) Mamis zusammen trainieren. Alle Übungen zeige ich in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen vor, so dass Sie auf jeden Fall “Schwangerschafts-konform” sind, aber auch Mamas, die vorhaben ihre sportlichen Betätigungen nach der Schwangerschaft wieder aufzunehmen nicht zu kurz kommen. 
  • Corona-bedingt biete ich momentan alle Kurse online an: Dienstag um 20:30, Freitag um 10:00 und Samstag um 9:30.
  • Teilnehmen dürfen jederzeit alle Schwangeren mit einer komplikationslosen Schwangerschaft. 
  • Die frühest mögliche Teilnahme an dem Rückbildungskurs “Moms back on Track” ist 6 Wochen nach Spontangeburt und 8 Wochen nach Kaiserschnitt möglich. (Gynäkologische Abschlussuntersuchung muss erfolgt sein!)
  • Es handelt sich hierbei um physiotherapeutische Präventionsgruppen. Sollten bekannte behandlungsbedürftige Leiden vorliegen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt und lassen Sie sich bei Bedarf eine Überweisung für Einzelphysiotherapie ausstellen!

FAQ Running Clinic

Ob schwanger oder Neo-Mami- gemeinsam absolvieren wir ein intensives Zirkeltraining mit Ausdauerelementen. Zu Beginn jeder Einheit findet eine Testung der Beckenboden- und Bauchmuskulatur statt, damit Sie wissen, wieweit Sie beim Training gehen können. Abgestimmt auf die Veränderungen des Körpers durch die Schwangerschaft und/ oder die Geburt wird gezielt die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur gestärkt, für jede (Fast-) Mama mit ihrer individuellen Intensität. Spaß in der Gruppe und effektives Training unter professioneller Anleitung ist hier das Motto.

Sofern die Schwangerschaft komplikationslos verläuft, können Sie jederzeit einsteigen. Lassen Sie sich in jedem Fall von ihrer/m FrauenärztIn eine Trainingsfreigabe geben.

Sie können jederzeit einsteigen. Frühestens jedoch 6 Wochen nach der Geburt (8 Wochen nach Kaiserschnitt). Wichtig ist, dass die Abschlussuntersuchung bei Ihrer/m FrauenärztIn stattgefunden hat und Sie eine Trainingsfreigabe erhalten haben.

Das Training findet bei (fast) jedem Wetter statt, die Ausrüstung sollte aber dafür abgestimmt sein (funktionelle Outdoorbekleidung, Regen- oder Sonnenschutz). Nur bei starkem Regenfall und zweistelligen Minusgraden fällt der Kurs aus. Nieselregen und grauer Himmel hält uns jedoch nicht vom Training ab, es gibt an jedem Trainingsort ausreichend überdachten Unterschlupf.

Kurzfristige Änderungen werden rechtzeitig auf Facebook bekannt gegeben und sind auch auf dieser Website im Newsfeed unter “News” ersichtlich.

Gerne dürfen Kinder dabei sein. Sie stören auf keinen Fall, sofern Sie sich konzentrieren können!

 

Für das online Training eignet sich jede Matte oder ein großes Handtuch!

Ansonsten nur sich selbst, Kind im Kinderwagen oder in der Babytrage und eine Flasche Wasser.

Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig, kommen Sie einfach outdoor oder online vorbei – auch ganz spontan!

Für die Teilnahme ist jedoch die Buchung des Kurses via PayPal notwendig. Dies ist bis zum Kursstart möglich. Für das online Training erhalten Sie nach Zahlung der Kursgebühr den Zugangslink per Mail.